Archiv der Kategorie: Wirtschaftskrise

Die EU und du – oder:Europa geht uns alle an

GewerkschafterInnen aus dem Gesundheitssektor aus vier Ländern  (Deutschland, Österreich, Tschechien und Polen) treffen einander regelmäßig im EU-Projekt „Transformation im Gesundheitswesen“. Ende Jänner 2009 kamen die GewerkschafterInnen in Wels zusammen. Hauptthema des Treffens: Wie können wir die EU so umbauen, dass die Rechte der ArbeitnehmerInnen künftig mehr zählen als der grenzenlose Binnenmarkt?“ Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheitssektor, Gewerkschaft, Wirtschaftskrise

Wie geht´s den Frauen in den Zukunftsjobs?

Tausende Arbeitsplätze  in der Industrie brechen in der aktuellen Wirschaftskrise weg. Frauen sind, weil sie häufiger im Dienstleistungssektor arbeiten, (vorerst) vom Anstieg der Arbeitslosigkeit nicht so stark betroffen.  „Frauenjobs sind krisenfester“ titelt dazu der Kurier vom Samstag, 17. Jänner 2009. Vor allem Berufe im Bereich Kinderbetreuung und Gesundheit/Pflege werden als „Zukunftsjobs“ gehandelt.  Kurier-Redakteur Michael Bachner vergisst in seinem Artikel erfreulicher Weise nicht, zu erwähnen, dass diese „krisensicheren Jobs“  meist weit schlechter entlohnt sind als die „Männer-Jobs“ in der Industrie.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Arbeitsmarkt, Frauenpolitik, Gewerkschaft, Medien, Wirtschaftskrise