Schlagwort-Archive: Frauen

Großbritannien: Jüngste Regierung schaut in Sachen Gleichstellung recht alt aus

Großbritannien habe jetzt die „jüngste politische Garnitur in Europa“ berichtet ein Massenblatt heute über die neue Regierung in Großbritannien. Und auch in den meisten anderen Zeitungen ist von der Jugendlichkeit der Minister die Rede. Was kaum ein Blatt zur Sprache bringt: In puncto Chancengleichheit schaut die britische Regierung recht alt aus. Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Gleichstellung

Veranstaltungstipp: Hat die Finanzkrise eine Geschlechterdimension?

Treffen die Auswirkungen der Finanzkrise eher die Frauen – oder doch die Männer, die ja in den Produktionsberufen besonders stark vertreten sind? Wem helfen die Krisenbekämpfungsprogramme, also Banken- und Konjunkturpakete? Und hätte eine Finanzkrise verhindert werden können, wenn mehr Frauen in den Führungspositionen in Finanz und Wirtschaft das Sagen hätten?

Mit diesen Fragen befasst sich eine Diskussionsveranstaltungen mit Expertinnen am 17. März im ega. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Arbeitsmarkt, Finanzkrise, Frauenpolitik, Gleichstellung

Wie geht´s den Frauen in den Zukunftsjobs?

Tausende Arbeitsplätze  in der Industrie brechen in der aktuellen Wirschaftskrise weg. Frauen sind, weil sie häufiger im Dienstleistungssektor arbeiten, (vorerst) vom Anstieg der Arbeitslosigkeit nicht so stark betroffen.  „Frauenjobs sind krisenfester“ titelt dazu der Kurier vom Samstag, 17. Jänner 2009. Vor allem Berufe im Bereich Kinderbetreuung und Gesundheit/Pflege werden als „Zukunftsjobs“ gehandelt.  Kurier-Redakteur Michael Bachner vergisst in seinem Artikel erfreulicher Weise nicht, zu erwähnen, dass diese „krisensicheren Jobs“  meist weit schlechter entlohnt sind als die „Männer-Jobs“ in der Industrie.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Arbeitsmarkt, Frauenpolitik, Gewerkschaft, Medien, Wirtschaftskrise

Crash statt Cash – Diskussion zur Finanzmarktkrise mit Expertinnen

Wohltuend von so vielen Diskussionen dieser Tage zur Finanzmarktkrise unterschied sich die Veranstaltung in der ÖGB-Buchhandlung am 30. Oktober 2008. Zur Präsentation des von Attac herausgegebenen Buches „Crash statt Cash“ diskutierten in der gesteckt vollen Buchhandlung drei Expertinnen und ein Experte über die Fehlentwicklungen der Finanzmarktliberalisierung und ihre Auswirkungen in der Realwirtschaft. Moderatorin Katharina Klee zum Abschluss der kritischen Diskussion über die liberalisierten Finanzmärkte: „Unsere Veranstaltung zeigt: es gibt nicht nur weise Männer, sondern auch jede Menge weise Frauen.“ Mehr lesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Finanzkrise, Gewerkschaft, Medien

Zitate

Anbei finden Sie Zitate – auch, aber nicht ausschließlich zum Thema Gleichstellung, Frauen und Emanzipation. Alle KommentatorInnen sind eingeladen, die Sammlung zu ergänzen, auf dass die „Weise Sprüche“ Sammlung wachse…

Mehr lesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Gender Mainstreaming

Herzlich willkommen!

die Gewerkschafterin heißt dich herzlich willkommen! Was du von diesem Blog erwarten kannst? Wir, das sind gewerkschaftlich engagierte Frauen, werden uns mit der Darstellung von Frauen in den Medien befassen. Ebenso wollen wir beobachten und kommentieren, wie Gewerkschaften und GewerkschafterInnen in den Medien wegkommen.

Wir werden mit diesem Blog aber auch die Arbeit von Gewerkschafterinnen sichtbar machen. Und natürlich wollen wir gleichstellungspolitisch relevante Themen hier anschneiden, diskutieren und kommentieren. Viel Spaß beim Lesen und Mitmachen wünscht die Gewerkschafterin!

PS: Auf obenstehendem Bild siehst du die Gewerkschafterin beim ersten virtuellen Streik im Second Life. Mehr lesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Gender Mainstreaming, Gewerkschaft, Medien